Alles zieht mich runter, aufzusteigen fällt mir immer schwerer

Irgendwie macht mich dieser tag heute traurig,ich weiß nicht warum. Wieder mal sitz ich hier alleine rum,keiner kommt der mich tröstet. Tja,manchmal is man allein auf der welt. Denk grad an meinen halbbruder,der irgendwo in der welt sein leben lebt,frag mich ob er weiß das er geschwister hat,die jetzt auf ihn warten. Oder mein vater der gerade versucht normal zu leben,obwohl es weiß dass er es nie schaffen wird. Oder meine dumme kusine, die mit lügen und intrigen versucht alles kaputt zu machen. Ganz ehrlich es wahr irre schwer, von diesem abgrund in den ich gefallen war,wieder aufzusteigen. Aba ich bin froh dass ich es da raus geschafft hab,wenn auch nicht für immer.

24.7.10 18:58

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


girl70 (26.7.10 20:45)
Schön das du es geschafft hast wieder aufzustehn.Etwas Optimismus schadet auch in düsteren Zeiten nie..auch wenn es schwer fällt sich ein lächeln abzumühen.Ich kenn das dieses Gefühl total allein zu sein und niemanden zu haben...irgendwann vergeht es und es kommen wieder bessere Zeiten...man muss diese nur zulassen. Lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen