Stieftöchter leben schwerer

Ich weiß echt ni mehr was ich tun soll. Andauernd gibts streit, und ich kanns echt ni mehr aushalten. Und ständig meckert mein stiefvater an mir rum, ich solle mich besser benehmen und das ich ni immer so frech sein soll. Aba so bin ich halt, und war schon immer so. Und werd auch immer so bleiben! ich lass mich nicht verbiegen und ändere mich och für niemanden, schon gar nicht für diesen trottel (und das is übrigens noch ni alles was es außerdem is). Und ständig kontrolliert er meine mum, wegen geld. Das is mehr als beschissen. Das schränkt übrigens auch mein taschengeld mit ein, krieg nur noch die hälfte:@, und ich seh das ni ein. Klar bin ich froh das meine mutter wieder glücklich is, vor allem weil mein richtiger vater sie für ne neue verlassen hat, aba wie kann sie den nur lieben? Laufend gibts Krach wegen ihm, ich krieg stress mit meiner mutter und ich versuch schon ruhig zu bleiben wenn sie ihm mal wieder verteildigt, aba manchmal ises einfach nicht fair wie sie über mich urteilt. Die Trennung und die tatsache dass meine eltern nie wieder zusammen kommen, is für mich schon schwer,aba nach zwei wochen, schon wieder ne neue beziehung an zu fangen is für sie wohl normal. Das schlimmste ist dass ich nach nem streit immer totale kopfschmerzen kriege und sich meine schädel anfühlt als hätte jemand mit nem hammer drauf geschlagen. Es zerstört meine seele wenn wir uns streiten,aba das versteht sie nich.

20.7.10 12:13

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen